Verein für Orts- und Heimatkunde Dorsten e.V.

Standpunkt! - Gedenktafeln

Gedenktafeln in Dorsten


Am Samstag, den 25. Oktober 2020 wurde auf dem Marktplatz der erste „Standpunkt“ zur Erinnerung an herausragende Persönlichkeiten der Stadt Dorsten vorgestellt. „Es sind noch viele weitere solcher ‚Standpunkte’ in Dorsten geplant, sozusagen ‚als kleine Brüder der großen Geschichtsstationen’“, erklärte Bürgermeister Tobias Stockhoff. 

Diese Gedenktafel ist der Schriftstellerin Maria Lenzen gewidmet und ist neben dem Eingang zur Targo-Bank angebracht. In diesem Haus wurde die später sehr erfolgreiche Autorin 1814 geboren. Vielleicht bringt die Gedenktafel den einen oder die andere auf die Idee, die Werke dieser Dorstener Dichterin mal zu erkunden.

01 Standpunkt -  Maria Lenzen

print