Verein für Orts- und Heimatkunde Dorsten e.V.

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen am  22. Februar 2018
heute keine Veranstaltungen
Mar 2016 Zurück zum aktuellen Monat May 2016
Datum Veranstaltungen im April 2016 Info
03.04.2016 Führung am Römerkanal

11 Uhr

Prof Dr Grewe

Treffen Parkplatz am "Klausbrunnen" bei Kallmuth




05.04.2016 Workshop Astronomie & Astrofotografie

5. April, 12. April, 19. April, 26. April, jeweils 18-20.45 Uhr

Kursgebühr 50€ (beim ersten Termin zu entrichten)

Voranmeldung gebeten

Kursleiter: Dr. Tom Fliege, Dortmund

Ort: Hörsaal, Sternwarte Recklinghausen




06.04.2016 Faszination Ostafrika

Gesellschaft für Georgraphie und Geologie Bochum

Am Bergbaumuseum 37, Bochum

19 Uhr

Dr. Pohl, Iserlohn



Die Briten in Borken und im Westmünsterland

Vortrag Malte Berndt (Münster)

19.30 Uhr

Stadtmuseum Borken



Sternnavigation im Tierreich

19:30 Uhr

Dr. Burkhard Steinrücken

Sternwarte Recklinghausen



Dionysos/Bacchus - Gott des Weines, der Fruchtbarkeit und des Theaters

Dr. Angelika Dierichs

19:30 Uhr

LVR - LandesMuseum Bonn, Colmantstraße 14-16, 53115 Bonn






08.04.2016 Parteienwissenschaftliches Symposion - Parteienstaat - Parteiendemokratie

Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf

Besonderer Höhepunkt des Symposions ist der Festvortrag von Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert.


Bei Interesse bitte unbedingt bis zum 31. März 2016 anmelden unter: undefinedwww.pruf.de/symposion-formular.html



Vision and Dreams, Illusions and Hallucination. The Work of Hieronimus Bosch

von Prof. Dr. Gary Schwartz (Amsterdam)

19.30 Uhr

LWL-Museum für Kunst und Kultur, Domplatz 10, Auditorium, 48143 Münster



Raumfahrt im Wandel

19:30 Uhr

Neil Jaschinski, Applied Rocket Technology

Sternwarte Recklinghausen






10.04.2016 Sonntagsführung durch den Botanischen Garten

15:00 - 18:00

Vor der Gewächshauskuppel des Botanischen Gartens, Düsseldorf

Dr. Joachim Busch



Die Alpen: Eine europäische Kulturlandschaft im Wandel

10:30 Uhr

mit Prof. Dr. Ingo Mose

Deutsches Bergbau-Museum Bochum
   




11.04.2016 Miguel de Cervantes und sein Don Quijote.

Prof. Dr. Roger Friedlein

18:00

Etage: 1, Blue Square, Kortumstr. 90
(Eingang Passage Voswinkel/Fotobox)
44787 Bochum


Ergebnisbericht von der Jahrhundertflut am 21. März 2015

19:30 Uhr

Dr. Burkhard Steinrücken

Sternwarte Recklinghausen





12.04.2016 Einführung in die altorientalische Religionsgeschichte

19:30–21:00 Uhr

Vortrag Prof. Neumann

die insel – Volkshochschule der Stadt Marl

Anmeldungen telefonisch unter 02365/99-4299 bzw. 880777, per Fax unter 02365/99-4233.

Anmeldungen im Internet unter www.vhs-marl.de oder per e-Mail an inselvhs@marl.de.



Rohstoffbedarf und Rohstoffversorgung der Henrichshütte

18:30 Uhr

Vortrag von Walter E. Gantenberg

LWL-Industriemuseum
Zeche Nachtigall
Nachtigallstraße 35
58452 Witten



Hitlers Buch "Mein Kampf"

Vortrag Historiker Dr. Othmar Plöckinger

19.30 Uhr, in der  Lebendigen Bibliothek im Kulturzentrum August Everding, Böckenhoffstraße 20, Bottrop






13.04.2016 Goethe und der Wein

Dr. Gerhard Kreuter

19:30 Uhr
Ort:
LVR - LandesMuseum Bonn,Colmantstraße 14-16,53115 Bonn


1916: Das Jahr der Großschlachten

18 Uhr

Vortrag von Prof. Dr. Gerd Krumeich, Freiburg

Anmeldung erbeten unter Tel. 0234-9109501 oder stadtarchiv@bochum.de

Stadtarchiv - Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte
Wittener Straße 47, 44789 Bochum



Nerven am Rande des Weltzusammenbruchs. 100 Jahre DADA

Vortrag von Dr. Martin Mittelmeier

19.00 Uhr, Stadtarchiv Dortmund, Märkische Straße 14



Die Farben des Himmels

19:30 Uhr

Prof. Dr. Heinz Hövel, TU Dortmund

Sternwarte Recklinghausen



Gelsenkirchener Innenansichten aus den vergangenen 100 Jahren

Volker Bruckmann

19 Uhr

Rosen-Apotheke
Robert-Koch-Str. 2
45879 Gelsenkirchen








14.04.2016 Lemberg 1870-1918

Vortrag Dr. Heidi Hein-Kircher

Name: Martin-Opitz-Bibliothek
Straße: Berliner Platz 5
PLZ/Ort: 44623 Herne

19 Uhr

 



Das Weseler InfReg 56 im 1. Weltkrieg

 19.30 Uhr

Rathausplatz 20, 46562 Voerde

 

Alexander Berkel - Vortrag

Sie zogen aus den Garnisonsstädten Wesel und Kleve in den Krieg: Die Soldaten des preußischen Infanterie-Regiments Nr. 56 kämpften vier Jahre lang an der Westfront. Männer vom Niederrhein, aus dem Ruhrgebiet, aus Westfalen und aus dem Bergischen Land dienten bei den „56ern". Was sie erlebten und erlitten ist typisch für die Erfahrung jener Generation, die für Kaiser, König und Vaterland in den Ersten Weltkrieg geschickt wurde. Alexander Berkels Vortrag „Schanzen - Warten - Sterben" nähert sich der Kriegswirklichkeit der Jahre 1914-1918 auf Augenhöhe, aus der Sicht der Soldaten eines einzigen Regiments - und ordnet ihre Erlebnisse und Berichte in den größeren historischen Rahmen ein.



Eisenbahn in Essen-Steele. - Die Entwicklung im Zusammenhang mit Industrie und Bergbau

Vortrag Harald Vogelsang

18 Uhr

Ort: Haus der Essener Geschichte / Stadtarchiv

Ernst-Schmidt-Platz 1
45128 Essen






20.04.2016 Südseeinseln:Modelle unserer Erde für Grenzen des Wachstums und für Nachhaltigkeit

Gesellschaft für Georgraphie und Geologie Bochum

Am Bergbaumuseum 37, Bochum

19 Uhr

Prof Dr. Buchholz, Uni Hannover



Roman ornamental stone in North-Western Europe

 Roman Stone Conference 

Natural resources, manufacturing, supply, life and after-life.

 20th, 21st and 22nd  of April 2016, Gallo-Roman Museum, Tongeren (BE)

During Roman times particular rock types have been selected for the manufacturing of religious and funeral sculptures, others have been carefully chosen for composing architectural and ornamental pieces. The latter were restricted to public buildings or the largest private houses. This taste for ornamental stones, part of which were derived from the Mediterranean area, has generated an important supply activity of products derived from provincial quarries. Where are these materials coming from? What is their geographical distribution? What kind of social and economic mechanisms are playing here? What kind of decorative elements have they been used for? What happened after abandonment of the buildings? Have the quarries still been active during post-Roman times? What is the importance of recycling?

The conference offers an interdisciplinary and international exchange platform for archaeologists, geologists and historians interested in the provenance and distribution of ornamental stones, their extraction, processing and recycling in the Roman provinces of North-Western Europe. It will be held at the Gallo-Roman Museum in Tongeren (BE), winner of the European Museum of the Year Award in 2011. You will have the opportunity to visit the Gallo-Roman Museum’s permanent exhibition.

Key note speakers are Prof. L. Lazzarini (University IUAV in Venice, Italy), Dr. B. Russell (University of Edinburgh, UK), Dr. J.-C. Bessac (CNRS, France)  and Prof. Catherine Coquelet (SPW/UCL, Belgium).

Researchers are invited to submit short abstracts of oral presentations (15 minutes) or poster exhibits on topics related to one of the following four conference themes:  1. Origin and  provenance of the raw materials; 2. Socio-economics of stone extraction and distribution; 3. Carving the stone; 4. Use and re-use : the life and after-life of stones.

More information about programme, conference themes,  registration and abstract submission via this website (online from 2015/06/08)


Practical information

Language: English

Conference fee: The participation fee is 150 EUR or a reduced fee of 100 EUR for master, Ph.D. and Postdoc students. This fee covers coffee breaks, lunches, book of abstracts and additional activities (3 days). Payment details will be sent by e-mail following registration.


Conference secretary & inquiries – official contact

Linda Bogaert
Linda.bogaert@limburg.be
 + 32 12 67 03 60
 Gallo-Roman Museum, Kielenstraat 15, 3700 Tongeren (BE)

 





21.04.2016 Das Mittelalter

Führung

15:00 Uhr
Ort:
LVR - LandesMuseum Bonn,Colmantstraße 14-16,53115 Bonn


Tierfunde aus Höhlen von den Dinosauriern bis heute

Öffentlicher Vortrag von Dr. Stefan Niggemann, Dechenhöhle und Deutsches Höhlemuseum Iserlohn

19 Uhr

LWL Museum für Archäologie Herne



Wahrnehmung von Geschichte im öffentlichen Raum

19:00 Uhr

Künstler Wolfram P. Kastner

Plenarsaal des LWL-Landeshauses
Freiherr-vom-Stein-Platz 1
48133 Münster






22.04.2016 Gruben, Löcher und Mauerreste – archäologische Befunde erzählen

Dr. Dirk Paul Mielke

19:00 - 20:30 Uhr in Haus Rodenberg, Rodenbergstr. 36, 44287 Dortmund-Aplerbeck




24.04.2016 Piraten in der Antike

15 Uhr

Dr. Heidrun Derks, Museum und Park Kalkriese

Museum Kalkriese




25.04.2016 Die westfälische Gelehrtenfamilie Schücking

Dr. Ulf Morgenstern, Friedrichsruh

19 Uhr

Plenarsaal des Landeshauses, Freiherr-vom-Stein-Platz 1,
48147 Münster

Der Eintritt ist frei!




27.04.2016 Die Geschichtswissenschaft und die Revolution 1918/19 im Ruhrgebiet – Forschungsstand und Forschungsperspektiven

Prof. Dr. Wilfried Reininghaus

18 Uhr

Wissenschaftspark Gelsenkirchen
Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen



Science Fiction, Apokalypse und Glauben

19:30 Uhr

Dipl.Päd. Dipl.rel.päd. Michael Kleinschmidt, Köln

Sternwarte Recklinghausen



Deutsche Autorinnen und Autoren im Exil 1933-1945

19:00 Uhr

Vortrag von Thomas B. Schumann, Hürth

Dokumentationsstätte "Gelsenkirchen im Nationalsozialismus"
Cranger Straße 323
45891 Gelsenkirchen






alle Veranstaltungen
  • 02.02.2016   Schloss Grimberg und seine Geschichte
  • 02.02.2016   Mittelalterliche Binnenschifffahrt auf der Ruhr
  • 03.02.2016   Der Arzt und Naturforscher Philipp Franz von Siebold in Japan 1823-1829
  • 04.02.2016   Verborgene Sprachen und Familienroutinen. Zum Sprachgebrauch in den eigenen vier Wänden
  • 10.02.2016   Die Entstehung der Erde
  • 11.02.2016   Heilige Dinge
  • 11.02.2016   Bunker in Essen
  • 14.02.2016   Wasser für Roms Städte
  • 15.02.2016   Wie die Römer ins Museum kamen – Römermuseen im 19. Jahrhundert
  • 16.02.2016   Die Ruhr - Ein Fluss mit Geschichte.
  • 16.02.2016   Nolde in Hamburg
  • 17.02.2016   Exoplaneten und Kommunikation
  • 18.02.2016   Das Rind in der prähistorischen Kunst
  • 18.02.2016   Das Ruhrgebiet, die neue Industriestadt. Städtebau und Architektur zw. 1919 und 1933
  • 21.02.2016   Kunst in Gladbeck: St. Johanneskirche
  • 21.02.2016   »Spurensuche in Kalkriese«
  • 23.02.2016   „Gelsenkirchener Barock“
  • 24.02.2016   Suigetsu und Rebun - zwei besonders bedeutende quartäre Umwelt- und Klimaarchive in Japan
  • 24.02.2016   New Horizons - die Erkundung von Pluto
  • 24.02.2016   Wilhelm Tenholt - Chef der Gestapoleitstelle Recklinghausen - Gelsenkirchen von 1933-1936
  • 24.02.2016   „Vesalia hospitalis – Vesalia inhospitalis“: Streifzüge durch die Weseler Stadtgeschichte
  • 25.02.2016   Wie der Niederrhein christlich wurde
  • 25.02.2016   Agrippina - Kaiserin aus Köln
  • 29.02.2016   Warum hat der Februar diesmal 29 Tage ?
  • 01.03.2016   Die Geschichte der Toilette
  • 01.03.2016   Die Zerstörung von Kulturgut in Syrien und im Irak
  • 01.03.2016   Die mittelalterlichen Rechnungen der Stadt Dinslaken
  • 02.03.2016   Die Schäden an den Stahlbögen des Horizontobservatoriums - Ausmaß, Ursachen und Sanierungsmöglichkeiten
  • 02.03.2016   Straßenbahn in Gelsenkirchen
  • 03.03.2016   Eröffnung Mercaden
  • 05.03.2016   Tag der Archive
  • 05.03.2016   Ernst Geuder, der erste Motorradrennfahrer
  • 05.03.2016   Wie beginne ich meine Familienforschung?
  • 05.03.2016   Mobilität am Beispiel der deutschen Heimatvertriebenen im Amtsbezirk Roxel nach 1945
  • 06.03.2016   Die Funde des Niederrheinischen Altertumsvereins
  • 07.03.2016   Workshop "Wir machen Mitte"
  • 07.03.2016   Wasser für Roms Städte
  • 08.03.2016   Ein Gebetbuch auf Reisen: Sulzbach-Dorsten-Chicago-Dorsten
  • 09.03.2016   Verfassung und Verfassungskonflikte in der Reichsstadt Dortmund 1648-1802
  • 13.03.2016   Die Schleuderer im römischen Heer
  • 15.03.2016   Der Krieg in Syrien und seine internationalen Verwicklungen
  • 15.03.2016   Friedrich Harkort und die Deilthaler Eisenbahn
  • 16.03.2016   Jakarta - Aktuelle Herausforderungen der Stadtentwicklungen für Mensch und Natur
  • 16.03.2016   Die Dynamitexplosion auf dem Schürpoll bei Emmerich am 19. März 1895
  • 16.03.2016   Horoskop und Wirklichkeit
  • 16.03.2016   Jugendherbergen in Wesel von 1914 bis 1963
  • 17.03.2016   Über die Ermordung behinderter Kinder in der Rheinprovinz
  • 17.03.2016   Militärische Altlasten in Mitteleuropa: Auswirkungen auf Landschaft und Boden
  • 17.03.2016   Die Rückkehr der Wölfe
  • 19.03.2016   Auf den Spuren Dorstener Frauen
  • 20.03.2016   Führung am Römerkanal
  • 20.03.2016   Olbia und die Skythen - Ein Stadtstaat zwischen Zivilisation und Reiternomaden
  • 22.03.2016   Gedenkveranstaltungen zur Zerstörung Dorstens
  • 22.03.2016   Wahrnehmungsgeschichtliche Aspekte des Vampirglaubens in Südosteuropa
  • 22.03.2016   Über die Jugendkultur im Ruhrgebiet der 50er / 60er Jahre
  • 24.03.2016   Frühlingswanderung mit Landrat Dr. Müller durch die Hees in Xanten
  • 24.03.2016   Live aus der Tiefsee
  • 31.03.2016   Die 1966 stillgelegte Zeche Dahlbusch in Gelsenkirchen
  • 03.04.2016   Führung am Römerkanal
  • 05.04.2016   Workshop Astronomie & Astrofotografie
  • 06.04.2016   Faszination Ostafrika
  • 06.04.2016   Die Briten in Borken und im Westmünsterland
  • 06.04.2016   Sternnavigation im Tierreich
  • 06.04.2016   Dionysos/Bacchus - Gott des Weines, der Fruchtbarkeit und des Theaters
  • 08.04.2016   Parteienwissenschaftliches Symposion - Parteienstaat - Parteiendemokratie
  • 08.04.2016   Vision and Dreams, Illusions and Hallucination. The Work of Hieronimus Bosch
  • 08.04.2016   Raumfahrt im Wandel
  • 10.04.2016   Sonntagsführung durch den Botanischen Garten
  • 10.04.2016   Die Alpen: Eine europäische Kulturlandschaft im Wandel
  • 11.04.2016   Miguel de Cervantes und sein Don Quijote.
  • 11.04.2016   Ergebnisbericht von der Jahrhundertflut am 21. März 2015
  • 12.04.2016   Einführung in die altorientalische Religionsgeschichte
  • 12.04.2016   Rohstoffbedarf und Rohstoffversorgung der Henrichshütte
  • 12.04.2016   Hitlers Buch "Mein Kampf"
  • 13.04.2016   Goethe und der Wein
  • 13.04.2016   1916: Das Jahr der Großschlachten
  • 13.04.2016   Nerven am Rande des Weltzusammenbruchs. 100 Jahre DADA
  • 13.04.2016   Die Farben des Himmels
  • 13.04.2016   Gelsenkirchener Innenansichten aus den vergangenen 100 Jahren
  • 14.04.2016   Lemberg 1870-1918
  • 14.04.2016   Das Weseler InfReg 56 im 1. Weltkrieg
  • 14.04.2016   Eisenbahn in Essen-Steele. - Die Entwicklung im Zusammenhang mit Industrie und Bergbau
  • 20.04.2016   Südseeinseln:Modelle unserer Erde für Grenzen des Wachstums und für Nachhaltigkeit
  • 20.04.2016   Roman ornamental stone in North-Western Europe
  • 21.04.2016   Das Mittelalter
  • 21.04.2016   Tierfunde aus Höhlen von den Dinosauriern bis heute
  • 21.04.2016   Wahrnehmung von Geschichte im öffentlichen Raum
  • 22.04.2016   Gruben, Löcher und Mauerreste – archäologische Befunde erzählen
  • 24.04.2016   Piraten in der Antike
  • 25.04.2016    Die westfälische Gelehrtenfamilie Schücking
  • 27.04.2016   Die Geschichtswissenschaft und die Revolution 1918/19 im Ruhrgebiet – Forschungsstand und Forschungsperspektiven
  • 27.04.2016   Science Fiction, Apokalypse und Glauben
  • 27.04.2016   Deutsche Autorinnen und Autoren im Exil 1933-1945
  • 01.05.2016   Führung am Römerkanal
  • 02.05.2016   Jahreshauptversammlung 2016
  • 04.05.2016   Sind wir allein im weiten Universum?
  • 08.05.2016   Piraten im Lauf der Geschichte
  • 09.05.2016   Hermann tom Ring malt den Münsteraner Johannes Münstermann (1547)
  • 09.05.2016   Merkurdurchgang vor der Sonne - live !
  • 09.05.2016   Neues aus der Stadtgeschichte Hamm
  • 11.05.2016   Luise von Winterfeld (1882–1967) – Historikerin und Preußens erste Archivdirektorin: Die Öffnung des Dortmunder Stadtarchivs für die Forschung
  • 11.05.2016   Silicon Valley
  • 12.05.2016   Der Klang der Antike
  • 12.05.2016   Weinheilige und Weinkultur – ein römisch-rheinisches Kulturerbe
  • 12.05.2016   Der jüdische Friedhof im Segeroth
  • 13.05.2016   Megalithastronomie in Britannien
  • 18.05.2016   Fritz Hüser (1908–1979) und die Initiierung der Arbeiterliteratur
  • 18.05.2016   Was die Energiewende wirklich bedeutet
  • 19.05.2016   Rheinromantik
  • 19.05.2016   Spanische und französische Musik der Belle Époque für Harfe
  • 19.05.2016   Goethes Wanderjahre in Lateinamerika und in der Südsee sowie seine Kontakte zu bedeutenden Reiseforschern seiner Zeit
  • 20.05.2016   Mit Voyager zu den Riesenplaneten
  • 22.05.2016   Internationaler Museumstag
  • 23.05.2016   Grundlagen der Neutrinophysik
  • 25.05.2016   Thomas Grochowiak (1914–2012) und die Laienkünstler im Ruhrgebiet
  • 25.05.2016    Handlungsorte und ihre Bedeutung für das Zusammenleben in Dortmund und Reval /Tallinn (1250-1500)
  • 25.05.2016   Mythos „Trümmerfrauen“
  • 27.05.2016   Kulturgeschichte der Zerstörung - Eine Diskussion
  • 01.06.2016   Die Entwicklung der Untertagetechnik im Ruhrgebiet ab 1850
  • 01.06.2016   Die Aufarbeitung der Geschichte des Osmanischen Imperiums: Das Ästhetisieren seines Verfalls?
  • 01.06.2016   Physikalische Mythen
  • 02.06.2016   Durch Seeraub zur Seemacht
  • 03.06.2016   Die seltsame Symmetrie zwischen Materie und Antimaterie
  • 05.06.2016   Auswanderung nach Amerika und die Verhältnisse in Lippe
  • 06.06.2016   Warum Shakespeare?
  • 08.06.2016   Essen und die Gründung der neuen Gesamthochschule in den 1970er Jahren
  • 08.06.2016   Archäoastronomie in Westfalen-Lippe
  • 09.06.2016   175 Jahre Sparkasse Essen (1841-2016)
  • 14.06.2016   Auf den Spuren des Bochumer Ursauriers
  • 15.06.2016   Die Westfälische Berggewerkschaftskasse als Forschungs- und Ausbildungsinstitution im 19. und 20. Jahrhundert
  • 15.06.2016   Astronomie und Himmelskunde bei den Maya
  • 16.06.2016   Die Tierwelt der Eiszeit – Mammut, Pferd und Co. in der Höhlenkunst
  • 16.06.2016   Das Erdbebenalarmsystem NRW: schnelle Reaktion bei Schadenbeben
  • 16.06.2016   Die Tierwelt der Eiszeit – Mammut, Pferd und Co. in der Höhlenkuns
  • 17.06.2016   Van Goghs Sternennacht - Der Kosmos im Kunstwerk
  • 19.06.2016   Stadtrundgang auf jüdischen Spuren in Dorsten
  • 22.06.2016   Großforschung in NRW – Kernforschungsanlage und Forschungszentrum Jülich
  • 22.06.2016   Die Anfänge der Deutschen
  • 22.06.2016   Gravitationswellen
  • 24.06.2016   Die Maxhütte in Unterwellenborn
  • 25.06.2016   Extraschicht
  • 27.06.2016   Astronomische Ausrichtung von Kirchen
  • 29.06.2016   Wohnen und Stadtentwicklung in der Agglomeration Ruhr
  • 29.06.2016   Mission Gaia - Entwicklung und Bedeutung einer unvorstellbaren Sterndurchmusterung
  • 01.07.2016   Sonne und Mond im Islam
  • 04.07.2016   Die Rolle der Astronomie in der Architektur
  • 06.07.2016   Das blaue Zimmer. Französische Salonkultur des 17. Jahrhunderts
  • 13.07.2016   Der Kopernikus-Mythos
  • 14.07.2016   Stift Stoppenberg und Stift Rellinghausen - Anmerkungen zum derzeitigen Wissensstand und neue Fragen
  • 19.07.2016   Geschichte der Caritas in Recklinghausen
  • 14.08.2016   Überblicksführung Sammlung + Architektur
  • 15.08.2016   Elemente - Bausteine der Welt
  • 18.08.2016   Römische Goldmünzen im Hiddenhausener Acker
  • 26.08.2016   NRW-Tag 2016
  • 27.08.2016   NRW-Tag 2016
  • 28.08.2016   NRW-Tag 2016
  • 31.08.2016   Die SS-Führerschule im Volkshaus Rotthausen
  • 05.09.2016   Zur Geschichte des Grünlandes und der Salbeiwiesen bei Xanten
  • 08.09.2016   Jugendstilarchitektur in Essen
  • 10.09.2016   Tag der offenen Tür Zitadelle Wesel
  • 11.09.2016   Tag des offenen Denkmals
  • 12.09.2016   Gedanken- und Erfahrungsaustausch des VOH Dorsten
  • 14.09.2016   Die Darstellung des Rheins und seiner Uferregionen in Reiseberichten des 18. und 19. Jahrhunderts
  • 14.09.2016   Als unser Deutsch erfunden wurde. Reise in die Lutherzeit
  • 15.09.2016   Entdeckungen zur Vorgeschichte Vietnams
  • 18.09.2016   83. Tagung des Nordwestdeutschen Verbandes für Altertumsforschung e.V.
  • 18.09.2016   Flachsmarkt Dorsten-Wulfen
  • 19.09.2016   Die antiken Tuffbergwerke am Laacher See-Vulkan
  • 19.09.2016   Buchvorstellung Tagebucheinträge des niederländischen Unteroffiziers Willem van de Zwaan
  • 21.09.2016   Migration von Flüchtlingen. Aktuelle Trends, Herausforderungen und Chancen für das Ruhrgebiet
  • 22.09.2016   Gütertransporte entlang des Verkehrskorridors Rotterdam-Genua: logistische Raum- und Standortmuster
  • 24.09.2016   Workshop Sandstein in Westfalen
  • 24.09.2016   Ausstellungseröffnung Mein Grünes Land in Dorsten
  • 24.09.2016   Exkursion nach Gahlen
  • 28.09.2016   Deutsche Autoren im Ersten Weltkrieg
  • 30.09.2016   Das Gesamtwerk des Kirchenvaters Sophronius Eusebius Hieronymus und die Lehrerbibliothek des Gymnasium Petrinum Recklinghausen
  • 04.10.2016   Herbstliche Bräuche und herbstliches Leben im Westfalen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts
  • 05.10.2016   Geschichte von Westfalen bis 1815
  • 07.10.2016   Bausparkassen zwischen Wohnungsbaupolitik und der Verwirklichung von Wohnwünschen
  • 09.10.2016   Gästeführung mit historischen Aufnahmen in Dorsten
  • 12.10.2016   Zur Baugeschichte und Funktion der spätmittelalterlichen Wall-Grabenanlagen als Landesverteidigung im Stadtgebiet Wesel
  • 13.10.2016   Essener im Visier der Staatssicherheit
  • 20.10.2016   Georeferenzierter Alltag. Wie Geoweb und digitale Geoinformation die Welt verändern.
  • 20.10.2016   Archäologische Schätze der vietnamesischen Kaiserzeit ab dem 10. Jahrhundert
  • 25.10.2016   Roman/late antique to medieval/early modern mining and metal production near the antique city of Ulpiana
  • 26.10.2016   Die "Judenzählung" des Jahres 1916
  • 28.10.2016   Franziskanerkirche und -kloster in Recklinghausen im Revolutionszeitalter bis zur Säkularisation
  • 02.11.2016   Pingen, Scherben, Reibsteine – Auf den Spuren einer prähistorischen Montanlandschaft
  • 08.11.2016   Mysterions Pyrotechnology of Producing Artificial Millstone in Islamic Period of Iran
  • 09.11.2016   Die Büchse der Pandora. Geschichte des Ersten Weltkriegs. Zum 100. Jahrestag der Verdun-Schlacht
  • 10.11.2016   Die Barmherzigen Schwestern in Recklinghausen
  • 10.11.2016   1815 -2015. Essen und die Schlacht bei Waterloo
  • 16.11.2016   Neue Forschungen zu römischen Manöverlagern am Niederrhein
  • 16.11.2016   Germanicus in Germanien
  • 17.11.2016   Ölsandabbau in Alberta (Kanada) und Diskurse zwischen katastrophaler Umweltzerstörung und “ethischem“ Öl
  • 17.11.2016   Die archäologische Erforschung des UNESCO-Welterbes My Son
  • 22.11.2016   Von der Materialwissenschaft zur Archäologie: Nichtzerstörende und hoch ortsaufgelöste Analytik an archäologischen Artefakten
  • 30.11.2016   Die Geschichte der jüdischen Sportbewegung in Gelsenkirchen
  • 30.11.2016   Explosiver und effusiver Vulkanismus - Risiken und Chancen
  • 01.12.2016   Einweihung Kulturhistorisches Zentrum Westmünsterland in Vreden
  • 06.12.2016   Ist das Kunst oder kann das weg? Naturwissenschaftliche Analytik in der Restaurierung und Konservierung
  • 08.12.2016   Geschichte der Viktoriaschule Essen
  • 14.12.2016   Das römische Schiffswrack von Grum de Sal
  • 14.12.2016   Dubai als Globals City? Entwicklungen zu einem Verkehrs- und Logistikzentrum
  • 20.12.2016   Gefährliche Nachbarschaft: Wie historisches Glas Metall angreift
  • 28.12.2016   Magische Praktiken und Gestalten als Teil vergangener Vorstellungswelten
  • 05.01.2017   VOH Informations- und Erfahrungsaustausch
  • 10.01.2017   Laurion: Neue Erkenntnisse zur antiken Rohstoffversorgung
  • 11.01.2017   Geothermie - Globale Potentiale und Nutzungsperspektiven in Deutschland
  • 12.01.2017   Die Ruhr - Ein Fluss mit Geschichte
  • 19.01.2017   Vietnamesische Geschichte und Geschichtspolitik im 20. Jahrhundert
  • 20.01.2017   Kurator Stefan Kötz nimmt Ihre mitgebrachten Münzen und Medaillen unter die Lupe
  • 23.01.2017   History of Iron Smithing Techniques in Anatolia
  • 23.01.2017   Auf den Spuren mittelalterlicher Jakobspilger durch Westfalen
  • 24.01.2017   Körperästhetik im Mittelalter und Renaissance
  • 01.02.2017   Megacities: Ein globaler Trend und seine Folgen. Beispiele aus Brasilien
  • 02.02.2017   Stadtarchäologie Essen 2016
  • 07.02.2017   Naturwissenschaftliche Systeme im schweizerischen Seeufer-Neolithikum
  • 08.02.2017   Die Verbürgerlichung der Denkmalkunst - Sinnstiftung im öffentlichen Raum 1750-1850.
  • 09.02.2017   Reformatorische Vielfalt am Niederrhein und in Westfalen im 16. Jahrhundert
  • 13.02.2017   Bilder der westfälischen Wirtschaft vor 1800
  • 13.02.2017   VOH Treffen
  • 15.02.2017   Luther und die Juden - Ist das die Schattenseite der Reformation ?
  • 22.02.2017   Geologischer Streifzug durch Namibia
  • 23.02.2017   Die Entwicklung des Individualverkehrs in Wesel seit Entfestigung der Stadt in den 90er Jahren des 19. Jahrhunderts
  • 01.03.2017   Ein Materialspaziergang mit dem romanischen Kästchen aus Dolberg.
  • 14.03.2017   Was gibt es neues im VOH und in der Stadt Dorsten?
  • 15.03.2017   Der Großbrand des Schlosses Diersfordt im Jahre 1928 und der anschließende Neubau an gleicher Stelle
  • 15.03.2017   Klimawandel und hydrologische Extremereignisse - Risiken und Perspektiven
  • 16.03.2017   Zweiter Doktoranden-Workshop zur Westfälischen Geschichte in Münster
  • 17.03.2017   Zweiter Doktoranden-Workshop zur Westfälischen Geschichte in Münster
  • 20.03.2017   Lopodunum / Ladenburg – ein Vicus strebt nach oben
  • 22.03.2017   Luthers Polemik
  • 22.03.2017   Andacht in St Agatha zur Zerstörung Dorstens im 2. Weltkrieg
  • 23.03.2017   Aus dem goldenen Zeitalter Maastrichts, insbesondere der Abtei St. Servatius
  • 23.03.2017   Der Opferplatz von Nydam und die Kriegsbeuteopfer Südskandinaviens
  • 23.03.2017   Geschichtsbilder vom Täuferreich im Wandel.
  • 24.03.2017   Straßennamen und Stadtgeschichte
  • 27.03.2017   Fossilien aus dem ewigen Eis
  • 28.03.2017   Erich Grisar: Ein Schriftsteller und Fotograf
  • 31.03.2017   300 Jahre Freimaurerei "Freiheitsmoral und Humanität oder esoterische Abschottung?"
  • 31.03.2017   Vortrag zum Thema Bier von Jorma Wagner
  • 02.04.2017   Die Grabung an der Insula 14
  • 02.04.2017   60 Jahre Römische Verträge - 60 Jahre Europa! Eine Bilanz
  • 04.04.2017   Die Deportation der Juden aus dem Vest Recklinghausen nach Riga, Warschau und Theresienstadt 1942
  • 04.04.2017   Naturkundliche Streifzüge zwischen Eggegebirge, Weser, Sauerland und Senne
  • 05.04.2017   Hunger, Armut und Entrechtung im Schatten der Globalisierung: Beispiel Äthiopien
  • 05.04.2017   Niederländische Alabasterkunst in Westfalen.
  • 06.04.2017   Archäologische Ausgrabungen in Köln 2016
  • 06.04.2017   Dorsten - Chicago. Eine transatlantisch-jüdische Familiengeschichte
  • 06.04.2017   Bilder vom unzerstörten Neandertal
  • 11.04.2017   Altersbestimmung an ausgewählten Objekten der Archäologischen Sammlung
  • 18.04.2017   Über das Bauen im Garten und die Essener Gemeinschaftsgärten
  • 20.04.2017   Der geheimnisvolle Krieger aus Bergkamen
  • 24.04.2017   Schiffe für die Rhein- und Donauflotte
  • 24.04.2017   Charles Massier
  • 25.04.2017   Anmerkungen zur urkundlichen Ersterwähnung Recklinghausens im Jahr 1017
  • 25.04.2017   Zum diakonischen Handeln im Ruhrgebiet
  • 26.04.2017   Globalisierung, Wissensökonomie und Strukturwandel: Wo steht das Ruhrgebiet?
  • 26.04.2017   Eisenbahngastronomie zwischen Gestern und Heute
  • 27.04.2017   Mit dem Metalldetektor am Niederrhein
  • 27.04.2017   Einheimische und Griechen im Spiegel der eisenzeitlichen Nekropole von Francavilla Marittima bei Sybaris in Kalabrien
  • 27.04.2017   Die Jahre 1943-1947 in Filmdokumenten aus Münster und Westfalen
  • 27.04.2017   Die Mintarder St.-Laurentius-Kirche als Grablege im 17. und 18. Jahrhundert
  • 27.04.2017   Die Reformation in Bottrop und Kirchhellen
  • 27.04.2017   Andere ′Klassiker′ der Goethezeit. Was haben die Deutschen wirklich gelesen, während ihre Klassiker schrieben?
  • 28.04.2017   St Peter und der Kirchplatz
  • 02.05.2017   Jahreshauptversammlung des VOH Dorsten
  • 02.05.2017   Herzog Wilhelm von Jülich-Kleve-Berg und seine Religionspolitik
  • 02.05.2017   Fotopirsch zu den letzten Dampfloks bei der Polnischen Staatsbahn in den 1990er Jahren
  • 03.05.2017   Der Ausbruch des Tambora auf der indonesischen Insel Sumbawa im April 1815
  • 04.05.2017   Hittorffs Punkt - Die Palace de la Concorde und die Spaziergangswissenschaft
  • 05.05.2017   kochen nach Rezepten der alten Römer
  • 07.05.2017   Sultan Süleyman (reg. 1520-1566)
  • 09.05.2017   Religiöser Alltag im Wandel. Reformationen im Ruhrgebiet
  • 09.05.2017   Der politische, kirchliche und soziale Wandel in der Reformationszeit im Raum des heutigen Ruhrgebiet
  • 10.05.2017   Schiefergas und Schieferöl: Perspektiven in NRW
  • 11.05.2017   The Iron Age Carnyx. A Celtic Musical Journey from Bonn to India
  • 11.05.2017   Wieviel Platz braucht die Stadt?
  • 11.05.2017   Einrichtungen für Gesundheit und Hygiene in Mülheim an der Ruhr um 1910
  • 11.05.2017   Die Streikaktionen in Essen während des Ersten Weltkriegs
  • 12.05.2017   69. Tag der Westfälischen Geschichte in Geseke
  • 13.05.2017   69. Tag der Westfälischen Geschichte in Geseke
  • 15.05.2017   Zur Nachgeschichte Christian von Braunschweig (1599-1626) und seinem Bild in Westfalen
  • 15.05.2017   Baustellenorganisation im römischen Brückenbau
  • 15.05.2017   Lucas Cranach
  • 16.05.2017   Erasmus und die Reformation
  • 17.05.2017   Als unser Deutsch erfunden wurde
  • 17.05.2017   Hellas in Deutschland – Was wir den Alten verdanken. Ein Vortrag über Mathematik, Technik und Naturwissenschaften
  • 17.05.2017   Ereignis- und Deutungszusammenhänge des Bauernkriegs von 1524/1525
  • 18.05.2017   Die Inszenierung der Öffentlichkeit in der Kunst.
  • 18.05.2017   Fragen und Probleme der Reformationsgeschichte.
  • 18.05.2017   Boulevard und Banlieue - Zur Dialektik von Zentrum und Peripherie des modernen Paris
  • 18.05.2017   Die Inszenierung der Kunst in der Öffentlichkeit. Die Inszenierung der Öffentlichkeit in der Kunst
  • 20.05.2017   Workshop Sandstein in Westfalen
  • 20.05.2017   Sicht auf Luther seit 1917
  • 20.05.2017   England im 17. Jahrhundert
  • 22.05.2017   Die Sinfonie seit 1945
  • 22.05.2017   Gelsenkirchen in alter und neuer Zeit
  • 23.05.2017   Wasserproben und Hexenverfolgungen
  • 23.05.2017   Wasserproben und Hexenverfolgungen an Rhein und Ruhr
  • 24.05.2017   Experten der Vernichtung - das T4-Reinhardt-Netzwerk in den Lagern Belzec, Sobibor und Treblinka
  • 30.05.2017   Protestantismus nach der Aufklärung. Die Entstehung der säkularen Gesellschaft
  • 30.05.2017   Die Entstehung der säkularen Gesellschaft
  • 30.05.2017   Gibt es einen großen Plan zur Weltrettung?
  • 31.05.2017   Franz-Joseph Strauß als Bundespolitiker
  • 31.05.2017   Die Wannsee-Konferenz 1942
  • 02.06.2017   Eröffnung Ausstellung "Triumph ohne Sieg"
  • 02.06.2017   Die Seeschlacht bei Midway 1942
  • 04.06.2017   Machiavelli und Morus
  • 06.06.2017   Religiöse Pluralität als Herausforderung bundesdeutscher Religionspolitik
  • 08.06.2017   Aus Westfalen und Lippe nach Amerika
  • 08.06.2017   Meteorologische Anmerkungen zur Holländischen Landschaftsmalerei
  • 08.06.2017   Preußen in Rheinland und Westfalen
  • 08.06.2017   Aus Westfalen und Lippe nach Amerika
  • 08.06.2017   Mehr als 100 Jahre Grünplanung in Essen: von Robert Schmidt bis zu den postindustriellen Parks
  • 08.06.2017   Chronik der Stadt und Bürgermeisterei Dorsten (1820-1840)
  • 09.06.2017   Epochen-Spektakel in der Recklinghäuser Altstadt
  • 10.06.2017   Epochen-Spektakel in der Recklinghäuser Altstadt
  • 10.06.2017   Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe
  • 11.06.2017   Epochen-Spektakel in der Recklinghäuser Altstadt
  • 11.06.2017   Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe
  • 13.06.2017   Jüdische Vielfalt im Ruhrgebiet heute
  • 13.06.2017   Höhlen im südlichen Ruhrgebiet
  • 13.06.2017   Die Friedrich Wilhelmshütte und ihre Werkseisenbahnen
  • 13.06.2017   Höhlen im südlichen Ruhrgebiet
  • 20.06.2017   Reformationen im Islam
  • 20.06.2017   Reformationen im Islam
  • 21.06.2017   Die Russische Revolution 1917 und ihre Bedeutung bis 2017
  • 21.06.2017   Die russischen Revolutionen von 1917
  • 22.06.2017   Unbekannte bauliche Spuren des Adels außerhalb der Altstadt von Münster. Teil 2
  • 22.06.2017   Das Ende der Jäger und Sammler. Neue Erkenntnisse zur Revolution Jungsteinzeit in Südwestfalen
  • 23.06.2017   Ausstellungseröffnung 1000 Quellen in Recklinghausen
  • 24.06.2017   Religion und Gemeinschaft der Parsen
  • 27.06.2017   Die evangelische Kirche in der Zeit des Nationalsozialismus
  • 27.06.2017   Zu einem barocken Elfenbeinhumpen im LWL-Museum für Kunst und Kultur
  • 28.06.2017   Die belgisch-französische Ruhrbesetzung 1923-1925
  • 01.07.2017   Stadtrundgang zu Dorstener Denkmälern und Gedenkzeichen
  • 02.07.2017   Der Altar – Tisch und Thron
  • 04.07.2017   Religiöse Vielfalt und Migration im Ruhrgebiet heute
  • 06.07.2017   Revolte und Reformation im niederländischen Calvinismus
  • 11.07.2017   Der Krater von Vix. Wo ist das griechische Meisterwerk entstanden und wie gelangte es nach Burgund?
  • 12.07.2017   Recklinghausen während des 11. Jahrhunderts
  • 12.07.2017   Ortsbestimmung von Recklinghausen im 11. Jahrhundert
  • 13.07.2017   jazzorientierte Musik in den 1920er in Essen
  • 20.07.2017   Wie die Bauern nach Westfalen kamen
  • 20.07.2017   Jüdische Familien in Wolbeck
  • 04.08.2017   Moore - Entstehung und Erhaltung
  • 29.08.2017   Besuch der Grabung am Nonnenkamp
  • 07.09.2017   Jugendliche Rebellen an Rhein und Ruhr. Edelweißpiraten unter der NS-Herrschaft
  • 07.09.2017   Zur Funktionsweise der Lembecker Herrschaft in der Vormoderne
  • 10.09.2017   Tag des offenen Denkmals
  • 10.09.2017   Rundgang zu ausgewählten Bauwerken in Recklinghausen
  • 18.09.2017   Zu römischem Bier und den Brauereien in den germanischen Provinzen
  • 21.09.2017   Tiefenlagerung nuklearer Abfälle in Deutschland und der Schweiz
  • 21.09.2017   Die Holsterburg bei Warburg - ein Leuchtturm der westfälischen Burgenarchäologie
  • 24.09.2017   Die Frauen in der Renaissance
  • 04.10.2017   Untersuchungen zur Frühgeschichte des Schlosses Lembeck und seiner Geschlechter
  • 04.10.2017   Zeitspannen und -zyklen in der Zeitrechnung
  • 05.10.2017   Was ist deutsch?
  • 09.10.2017   Täufer und Täuferherrschaft in Münster als Teil der Stadt- und Reformationsgeschichte
  • 09.10.2017   John F. Kennedy – Ein Präsident zwischen Mythos und Wirklichkeiten
  • 10.10.2017   Forschungen zur römischen Bleiproduktion
  • 10.10.2017   Kommunikation, Medien und Gesellschaft in der Ruhrregion im 18. Jahrhundert
  • 10.10.2017   Religionsfreiheit 1517-1648? Recht zur Auswanderung oder Vertreibung?
  • 11.10.2017   Der Kölner Erzbischof Anno II.
  • 11.10.2017   700 Jahre deutsche Bibelübersetzung. Von den Anfängen bis zu Luther
  • 12.10.2017   Gustav Heinemann – der etwas andere Sozialdemokrat
  • 12.10.2017   Die große Transformation – die deutschen Klima-Ziele bis 2050
  • 15.10.2017   Viktorfest im StiftsMuseum Xanten
  • 16.10.2017   Reiche spätrömische Gräber aus dem Rheinland
  • 18.10.2017   Die Geheimnisse der Papstwahl
  • 18.10.2017   Was ist Europa: Gestern, Heute, Morgen
  • 19.10.2017   Essen – Grüne Hauptstadt Europas 2017
  • 19.10.2017   Die genetische Geschichte Europas: Migration und Adaption in der Vorgeschichte
  • 25.10.2017   Zeitreise Wesel
  • 26.10.2017   Schicksale von Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeitern im Münsterland.
  • 26.10.2017   Mediterrane Importe nach Köln im Licht der tituli dort gefundenener Amphoren
  • 27.10.2017   Herbsttagung Die Folgen der Reformation in Westfalen
  • 28.10.2017   Herbsttagung Die Folgen der Reformation in Westfalen
  • 02.11.2017   Wortschatz-Variation im Ruhrgebiet
  • 03.11.2017   Recklinghausen - Bildungsstadt für die Region
  • 06.11.2017   Ablassurkunden im spätmittelalterlichen Westfalen (1220–1520)
  • 07.11.2017   Cyprus – The island of copper: New research at the Skouriotissa and Apliki mines
  • 07.11.2017   Schießpulver, Bronzekanonen, Heeresreform: Die Militärische Revolution und der Dreißigjährige Krieg
  • 09.11.2017   Kastell Alzey und die spätrömische Rheinverteidigung
  • 14.11.2017   Ingenieure und Archäologen. Koloniale Archäologie als Wissenskultur in der 2. Hälfte des 19. Jhs
  • 14.11.2017   Inquisition und Wahrheitsfindung – ‚eigentlich‘ eine Erfolgsgeschichte
  • 15.11.2017   Was hat Friedrich der Große mit Wesel und Bislich zu tun?
  • 16.11.2017   Willkommen im Anthropozän - Von der geologischen Analyse zur Zukunftsverantwortung
  • 16.11.2017   Die Rekonstruktion einer römischen Kline
  • 16.11.2017   Ursprünge und Geschichte des Kommunismus
  • 20.11.2017   Merowingerzeit am Niederrhein – Neue Erkenntnisse
  • 21.11.2017   The Transylvanian Salt-chamber: The recent research of its ancient salt production
  • 21.11.2017   Westfalen nachträglich zum 200. Geburtstag
  • 26.11.2017   Kontinuität des Humanismus
  • 28.11.2017   Was ist eine Lagerstätte? Missverständnisse von Erzgeologie und der vormodernen Nutzung von mineralischen Rohstoffen
  • 28.11.2017   Endlichkeit und Frömmigkeit im 17. Jahrhundert
  • 29.11.2017   Deutschland und seine jüdischen Soldaten, Das Beispiel: Walther Rathenau
  • 05.12.2017   What does Experimental Archaeometallurgy and Mining Archaeology tell us about Bronze Age copper and gold mining?
  • 07.12.2017   Historische Gartenanlagen und Grünflächen in Mülheim an der Ruhr
  • 07.12.2017   Der Mülheimer Verschönerungsverein – bürgerliches Engagement für ein besseres Stadtbild
  • 11.12.2017   Zur Barockisierung mittelalterlicher Kirchen in Münster und Westfalen
  • 12.12.2017   Adventsumtrunk des VOH
  • 18.12.2017   Neue Ausgrabungen im Nordwestviertel von Gerasa (Jerash, Jordanien)
  • 21.12.2017   Die Erfindung und Verbreitung von Rad und Wagen. Das Zusammenspiel technischer Innovationen, 4000- 2000 v. Chr.
  • 09.01.2018   Kurfürstin Anna von Brandenburg. Religion und Politik im Kontext des Jülich-Klevischen Erbfolgestreits
  • 11.01.2018   Mythos Arbeiterbistum – Das Bistum Essen auf Identitätssuche in den 1960er Jahren
  • 15.01.2018   Römerlager Haltern: Die neuen Ausgrabungen seit 2012
  • 17.01.2018   Die Landschaft unter der Landschaft - Celtic Fields am Niederrhein
  • 22.01.2018   Alfred Flechtheim und “seine” Bildhauer – Neue Forschungen zur Klassischen Moderne
  • 23.01.2018   Reformation / Katholische Reform: Gab es einen konfessionellen Kirchenbau der Frühen Neuzeit?
  • 26.01.2018   Weltberge – die 4. Dimension
  • 15.02.2018   Vulkanismus in Europa
  • 19.02.2018   Entnazifizierung in Münster: Konstellationen und Dynamiken
  • 21.02.2018   Die Geschichte des Herzogtums Kleve in der Zeit von 1795 - 1816
  • 21.03.2018   Das Weseler Waisenhaus von seinen Anfängen im 16. Jahrhundert bis 1960
  • 25.04.2018   Französische Hofkunst in Westfalen? Der Figurenzyklus vom Westportal der Überwasserkirche zu Münster
Verein für Orts- und Heimatkunde Dorsten e.V.
print